Holzspielgeräte im „Kinderland“ Zweenfurth erhalten von FZP einen neuen Schliff

9. September 2018
‹ zurück  | 

 

„Was wollen denn die vielen Großen hier?“, fragten sich die Kinder in der Kita „Kinderland“ Zweenfurth und staunten nicht schlecht. Während sich die Kleinen schon über die etwas anderen Spielkameraden freuten, stellte Kita Leiterin Berit Frick, sie als fleißige Helfer vor.

Funk, Zander & Partner – Mehr als nur Software.

Wir kümmern uns nicht nur um unsere Sage Software Lösungen für die Kanalreinigungs- und Sanierungsbranche, sondern setzen unsere Kräfte auch für den gemeinnützigen Zweck in der Region ein.

Zum diesjährigen FZP Sommerfest haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen: Wir haben beschlossen, die Arbeit für den guten Zweck und das Teambuilding miteinander zu verbinden und das Kinderland mit dem Schleifen, Putzen und Streichen der Holzspielgeräte zu unterstützen. Mit dem richtigen Werkzeug und den motivierten Teams engagierten sich rund 30 unserer Mitarbeiter tatkräftig an diesem Projekt. Mit gemischten Teams und guter Laune packten alle erfolgreich mit an.

 

Diese helfenden Hände von FZP haben sich motiviert und mit guter Laune für den guten Zweck eingesetzt.

Auch für unsere Firma und die Teams war die Aufgabe eine große Bereicherung, wie Geschäftsführer Michael Zander wissen ließ. „Wir haben das Sommerfest auch für die eigene Teambildung genutzt, da es uns auch ganz wichtig ist, sich außerhalb der Arbeit zu begegnen, mal mit Kollegen aus anderen Bereichen zusammenzuarbeiten und gemeinsam Lösungen zu finden. Da ich hier im Ort wohne und zudem mein Enkelkind in diese Kita geht, war schnell klar, dass wir uns auch hier engagieren“, sagte Herr Zander.

Eine weitere Überraschung erfolgte gleich nach getaner Arbeit: Ein Scheck über 3000 Euro wurde von Herrn Zander an Frau Frick für das Kinderland überreicht. „Mit diesem Geld möchten wir neue Möbel anschaffen – herzlichen Dank dafür“, zeigt sich das Kita-Team glücklich darüber.

 

Wir sind zertifizierter Partner von: